federleicht-hoch2-blog-mind

MIND - Die Kraft deiner Gedanken

Deine vergangenen Erfahrungen, deine Wünsche für die Zukunft und gegenwärtige Glaubensätze formen dein Leben. Bist du dir bewusst, zu welchem Anteil deine Gedanken, die sich aus deinem bisherigen Leben geformt haben, deine Handlungen, Entscheidungen und Werte beeinflussen? Die folgenden Beiträge möchten die Bewusstheit für deine Gedanken und ihre Entstehung schärfen, und dich somit wieder mehr in deine Entscheidungs- und Handlungsmacht bringen.

Menschlichkeit und Schönheit im Zerbrochenen entdecken….

Es gibt in Japan eine sehr alte Kunstform mit Zerstörung umzugehen. Diese nennt sich: KINTSUGI. Risse und kaputte Stellen in Gegenständen werden mit Gold aufgegossen. Und somit ist der Gegenstand nicht mehr wie vorher. Aber er ist aufgrund des aufgefüllten Risses edler, andersartig und wunderschön. Und genau so können wir mit unseren emotionalen, körperlichen Narben, Verlusten und Verletzungen umgehen. Fülle sie auf.

Geschenke aus der Gefühlswelt: Wut

Wut hat einen schlechten Ruf. Zu Unrecht! Wenn man lernt mit der Wut zu kommunizieren, können versteckte Kräfte frei- oder für sich eingesetzt werden. Ich zeige dir, wie du mit deiner Wut in den Dialog kommst. Das Gefühl der Wut muss man niemanden beschreiben. Jeder kennt sie. Es gibt Situationen, die dich auf die Palme bringen, von 0 auf 180 schnellen lassen, wahnsinnig machen. ⁠ ⁠ Was passiert hier mit dir?⁠ ⁠ Körperlich katapultiert dich die Wut sofort in den Kampfmodus: Adrenalin strömt durch deinen Körper, dein Puls schnellt in die Höhe und du möchtest am liebsten in den Angriff übergehen.

Gefühle entdecken - Enttäuschung

Eine Ent/täuschung zu empfinden, gehört erstmal nicht zu dem Gefühl, dass wir als angenehm empfinden. Ich persönlich würde es als ein schmerzhaftes, lähmendes Gefühl beschreiben. In meinem Bauch zieht sich dann etwas zusammen und ein brennender Schauer läuft mir über das Gesicht. Ich lasse es da sein. Manchmal kommen dann noch andere Gefühle um die Ecke. Wie die Traurigkeit. Ich lasse auch sie da sein und dann fühle ich so langsam wieder ein Wohlgefühl in meinem Bauch und meinem Gesicht. Und dann….

Irrwege als Chance

Eine Tatsache im Leben, die uns unter anderem am meisten voranbringt, fällt uns oft am schwersten zu akzeptieren und anzunehmen. Scheitern, Fehler zu machen und nicht das gewünschte Ergebnis zu erhalten. Gespiegelt zu bekommen, dass wir trotz aller Bemühungen innerlich (gedanklich, emotional und körperlich) nicht die Voraussetzungen im gegenwärtigen Moment innehaben, um einen vorgenommenen Weg zu beschreiten. Genauso können aber auch äußere Einflüsse, wie dicke blockierende Wände sich zwischen uns und unser gewünschtes Ziel schieben.

Umgang mit Herausforderungen

Sturmzeiten – Von der Betäubung zur Verbundenheit Ich habe in den letzten Wochen eine Stabilität in mir wahrgenommen, die mich durch den …

FOLLOW US

Franziska Zerbe und Sina Klaffer

Franziska Zerbe

Ganzheitliches Ernährungs- und Mentalcoaching
www.mehr-als-essen.de

Sina Klaffer

Systemisch-holistisches Personal und Health Coaching
www.raum-sein-werden.de

Newsletter