federleicht-hoch2-lifestyle-blog

Dein InspirationsBLOG für einen authentischen Weg zu einem federleichten Leben.

Wenn alles möglich wäre, wie würdest du dein Leben gestalten? Was für ein Mensch würdest du sein?

Wenn du mit deinem Körper im Einklang bist und deine Gedanken nicht die Kontrolle über dein Leben haben, kannst du erkennen, wer du wirklich bist. Dadurch ist der Grundstein gelegt, für eine wahrhaftige Begegnung mit dir selbst, hin zu einem authentischen Selbstausdruck und einem sich federleicht anfühlenden Leben.

Was du hier findest ist keine Anleitung für ein erfülltes Leben. Was wir dir zur Verfügung stellen, sind Impulse und anregende Beiträge deine individuelle Lösung in dir selbst zu entdecken.

Anregungen sind von außen möglich, die Wegbeschreibung liegt jedoch in dir.

 „Embrace the glorious mess that you are.“ Elizabeth Gilbert

Da du auf deinem Weg, zu einem erfüllten Leben, auch schmerzhafte und aufrüttelnde Abschnitte passieren wirst, soll dieser Blog dir durch vielfältige inspirierende Beiträge und eine ganzheitliche Sichtweise, die Möglichkeit geben, diese mit mehr Leichtigkeit zu beschreiten.

Unsere neuesten BLOG-Beiträge

Geschenke aus der Gefühlswelt: Wut

Wut hat einen schlechten Ruf. Zu Unrecht! Wenn man lernt mit der Wut zu kommunizieren, können versteckte Kräfte frei- oder für sich eingesetzt werden. Ich zeige dir, wie du mit deiner Wut in den Dialog kommst. Das Gefühl der Wut muss man niemanden beschreiben. Jeder kennt sie. Es gibt Situationen, die dich auf die Palme bringen, von 0 auf 180 schnellen lassen, wahnsinnig machen. ⁠ ⁠ Was passiert hier mit dir?⁠ ⁠ Körperlich katapultiert dich die Wut sofort in den Kampfmodus: Adrenalin strömt durch deinen Körper, dein Puls schnellt in die Höhe und du möchtest am liebsten in den Angriff übergehen.

Gefühle entdecken - Enttäuschung

Eine Ent/täuschung zu empfinden, gehört erstmal nicht zu dem Gefühl, dass wir als angenehm empfinden. Ich persönlich würde es als ein schmerzhaftes, lähmendes Gefühl beschreiben. In meinem Bauch zieht sich dann etwas zusammen und ein brennender Schauer läuft mir über das Gesicht. Ich lasse es da sein. Manchmal kommen dann noch andere Gefühle um die Ecke. Wie die Traurigkeit. Ich lasse auch sie da sein und dann fühle ich so langsam wieder ein Wohlgefühl in meinem Bauch und meinem Gesicht. Und dann….

Irrwege als Chance

Eine Tatsache im Leben, die uns unter anderem am meisten voranbringt, fällt uns oft am schwersten zu akzeptieren und anzunehmen. Scheitern, Fehler zu machen und nicht das gewünschte Ergebnis zu erhalten. Gespiegelt zu bekommen, dass wir trotz aller Bemühungen innerlich (gedanklich, emotional und körperlich) nicht die Voraussetzungen im gegenwärtigen Moment innehaben, um einen vorgenommenen Weg zu beschreiten. Genauso können aber auch äußere Einflüsse, wie dicke blockierende Wände sich zwischen uns und unser gewünschtes Ziel schieben.

Herzöffnung. Die Begegnung mit dir selbst

Wenn ich diesen Zustand spüre, empfinde ich ein tiefes Gefühl von eins sein und Verbundenheit. Wie ein Tropfen im Meer. Ich erkenne, dass ich nichts mehr tun muss, um Liebe zu sein, zu geben und zu erfahren. Ich fühle mich in mir selbst zu Hause, warm und vertraue den unbegreiflichen Wegweisern aus meiner Mitte und gehe so ins Leben. Ich lebe das, was mich ausdrückt und mich erfüllt. Ganz unabhängig von den Impulsen der Außenwelt. Ich begegne den Menschen mit einer tiefen Verbundenheit.

Umgang mit Herausforderungen

Sturmzeiten – Von der Betäubung zur Verbundenheit Ich habe in den letzten Wochen eine Stabilität in mir wahrgenommen, die mich durch den Sturm da draußen trägt. Doch vor ein paar Tagen wurde ich krank. Husten, Halsschmerzen, etc. Plötzlich gesellten sich …

FOLLOW US

Franziska Zerbe und Sina Klaffer

Franziska Zerbe

Ganzheitliches Ernährungs- und Mentalcoaching
www.mehr-als-essen.de

Sina Klaffer

Ganzheitliches, systemisches Coaching
www.raum-sein-werden.de

Newsletter